• Hier geht's lang
    Ausgangslage

    Das Reisebüro Trottomundo sieht sich je länger je mehr mit starker Konkurrenz konfrontiert. Wir werden beauftragt, für das Traditionsunternehmen im Zürcher Niederdörfli ein neues Werbekonzept zu entwerfen. Ziel: Differenzierung von der Konkurrenz für alle, die individuelles Reisen schätzen.

    Strategie/Idee

    Wir greifen Themen auf, die Individualreisenden bekannt sind und geschätzt werden. Diese packen wir als Schlagzeilen auf Plakaten und streuen diese in der Zürcher Innenstadt.

    Umsetzung

    So weit kann man mit einer einfachen Headline-Kampagne gehen. Egal ob man Gras sucht, einmal Ausländer sein möchte oder lieber links fährt, der Pfeil auf Trottomundo zeigt, wo man fündig wird.

    Resultat

    Eine Kampagne, die auf Mailings, Flyer, Plakaten und Inseraten problemlos und immer zu aktuellen Themen eingesetzt werden kann. Entsprechend waren auch immer die immer wieder sehr positiven Rückmeldungen auf die Werbekampagne.

    Kampagne

    Kampagne

    Trottomundo

    Immer wieder Schlagworte, über die man nachdenken kann.


    © Hochspannung Kommunikation AG
    © Hochspannung Werbeagentur Zürich

    Gesamtverantwortung:
    Alex Taiganidis, Matthew Katumba

loading...