• Gaht nöcher
    Ausgangslage

    TeleZüri ist das grösste Schweizer Privatfernsehen der Schweiz. Vor allem zeichnet sich TeleZüri auch durch seine Nähe bei Zuschauern wie auch durch seine Nähe bei der Berichterstattung aus. Mit einer breit angelegten Kampagne soll diese Nähe nun auch den Zuschauern näher gebracht werden.

    Strategie/Idee

    „TeleZüri gaht nöcher.“ Mit unserem zürcherischen Werbeslogan haben wir den inhaltlichen Aufhänger, mit dem wir auf Inseraten und Plakaten in und um Zürich, die Nähe des Privatfernsehens transportieren können.

    Umsetzung

    Für unsere Imagekampagne stellen wir die VJs von TeleZüri für einmal nicht hinter, sondern vor die Kamera und statten sie so aus, dass sie auch auf der Ballettbühne oder unter Wasser nah genug dran sein können, um ihre Berichte kompetent rüber bringen zu können. Eben: TeleZüri gaht nöcher.

    Resultat

    TeleZüri festigt seine Marktstellung als Nummer 1 unter den Schweizer Privatfernsehen.

    Kampagne

    Kampagne

    Mit den VJs näher am Geschehen.

    Für einmal nicht hinter, sondern vor der Kamera: die VJs von TeleZüri.


    © Hochspannung Kommunikation AG
    © Hochspannung Werbeagentur Zürich

    Gesamtverantwortung:
    Alex Taiganidis, Matthew Katumba

    Making-of

loading...