• Was fehlt?
    Ausgangslage

    Eine Suchplattform ist eine Suchplattform. Bis sie zu einer Organisationsplattform wird. So geschehen bei search.ch. Denn mit search.ch kann man einfach und bequem seinen Arbeitsalltag und seine Freizeit organisieren. Diesen Wechsel von der Such- zur Organisationsplattform zu bewerben, war die an uns gestellt Aufgabe.

    Strategie/Idee

    „Schnell organisiert.“ ist das Motto, unter welchem wir im Jahr 2010 die neue Werbekampagne für search.ch lanciert haben. Denn gerade heute, in einer Zeit, in der man ja für fast nichts mehr wirklich Zeit hat, muss alles immer ganz schnell gehen.

    Umsetzung

    Um die neue Kommunikationsstrategie auch visuell optimal rüber zu bringen, haben wir fünf Werbesujets entwickelt, die immer eine kleine, aber doch entscheidende Panne im Alltag darstellen. Die Lösung: search.ch – da organisier ich mich ganz schnell neu. Vom Hochzeitskuchen oder dem Konzertflügel, der fehlt, bis zum Fernseher, der nicht da ist, wenn die Schweizer Fussballer-Auswahl antritt.

    Damit auch optisch ein unverwechselbarer Auftritt gesichert ist, haben wir die Kampagne nicht fotografisch, sondern mit der New Yorker Künstlerin Liz Lomax gearbeitet und die ganze Welt kneten lassen.

    Resultat

    Im Jahr 2010 konnte search.ch die Userzahlen nachweislich steigern und zeitweise auch diverse Konkurrenten entscheidend hinter sich lassen.

    Kampagne

    Kampagne

    Alles organisieren auf search.ch

    Eine Kampagne, die inhaltlich und visuell überzeugt. „Schnell organisiert auf search.ch.“


    © Hochspannung Kommunikation AG
    © Hochspannung Werbeagentur Zürich

    Gesamtverantwortung:
    Alex Taiganidis, Matthew Katumba

    Making of

    Die Kunst des Knetens.

loading...