• Corporate
    Ausgangslage

    Das Studio 1, gegründet im März 2012, bietet Kurse für angehende Filmer an. Stefan Tüscher und seine Partner sind seit über 30 Jahren im Filmgeschäft und verfügen über die nötigen internationalen Kontakte, um die besten Dozenten für die Kurse zu engagieren. Die Entwicklung des visuellen Gesamtauftritts übernimmt Hochspannung.

    Strategie/Idee

    Die Play-Taste ist für uns das grafische Element, mit welchem wir die Aufgabe lösen. Denn wer einen Kurs bei Studio 1 besucht, der entscheidet sich loszulegen und drückt für sich symbolisch die „Play“-Taste. Und wer die Kurse erfolgreich abschliesst, dessen Werke werden sicher auch schon bald „gespielt“ werden.

    Umsetzung

    Ausgehend vom Logo entwickeln wir den gesamten Auftritt inklusive Briefschaften, Broschüren und Website und vielem mehr. Zentrales Kommunikationsmittel ist das Internet und die Buchungsplattform für die angebotenen Film- und Fernsehkurse.

    Resultat

    Innert kürzester Zeit musste der visuelle Auftritt inklusive Website stehen. Und kaum aufgeschaltet melden sich bereits erste Interessenten übers Internet. In Sachen Gestaltung, Timing und Funktionalität eine überzeugende Arbeit.

    Corporate

    Corporate

    Im richtigen Film.

    Ein genauso einheitlicher wie gelungener Auftritt für die Film- und Fernsehschule Studio 1.


    © Hochspannung Kommunikation AG
    © Hochspannung Werbeagentur Zürich

    Gesamtverantwortung:
    Alex Taiganidis, Matthew Katumba

    www.studioeins.ch

    www.studioeins.ch

loading...